Sam on tour - Der Geruch von Schnee

Ui... so lange ist es schon wieder her dass hier von mir gehört habt, aber jetzt ist es endlich wieder so weit. Nach der unerträglichen Hitze des Sommers hat sich endlich wieder ein weisser Schleier über die Berge gelegt. Als ich es am Morgen bei meiner kleinen Runde gerochen habe bin ich ganz aus dem Häuschen gewesen. Endlich wieder erträgliche Temperaturen. Das kann man sich ja nicht vorstellen wie sich das unter meinem dicken Fell anfühlt.... Also lange reder kurzer Sinn: Ich habe wieder einmal den Packesel angejammert und dann war er auch schon überzeugt und hat die Rucksäcke gepackt. (Ich habe ja mittlerweile meinen eigenen für längere Touren).

berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich

Nach dem ersten Stück mit dem Auto ist der Packesel dann auf den Drahtesel umgestiegen und wir sind flott auf einer Schotterstraße den Berg hinauf. Das Rad haben wir dann stehen gelassen und sind zu Fuß weiter. Ein wunderbarer Duft von Herbst und Schnee lag in der Luft und er wurde nur noch intensiver umso weiter wir hinauf kamen.

berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich

Noch einmal haben wir die angenehmen Sonnenstrahlen genossen bevor es in das schattige Kar hinauf ging. Der kleine Bach dort war noch eine richtige Wohltat, aber dem Packesel schon etwas zu kalt zum Baden; Ich habe es einfach nur genossen.

berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich
berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich

Durch das steile Kar hinauf gab es so viel zum Erkunden. So viele Düfte von anderen Tieren und der Schnee =). Endlich kamen wir zu den ersten Schneefeldern, ich musste mich sofort darin wälzen und ihn habe fast das ganze Feld aufgegessen. Wir kamen dem Sattel immer näher und auch die Sonne blitzte wieder ein wenig ins Kar. Aber es wurde schon etwas später, weil der Packesel wiedereinmal (wie immer) so lange zum Packen gebraucht hat und ehrlich gesagt stieg die Vorfreude auf ein Abendessen und ein gemütliches Nachtlager.

berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich
berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich

Als wir dann endlich ankamen war der Ausblick einfach atemberaubend. Diese Ruhe, einfach wunderbar. Nach einem ausgiebigen Abendmal haben wir uns dann einfach hingelegt und den wunderbaren Sternenhimmel genossen. Die Augen sind schwer geworden und die friedliche Stille hat uns in den Schlaf gewiegt.

berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich
berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich

Der nächste Tag hat uns mit den ersten Sonnenstrahlen wieder geweckt und nach einem Frühstück sind wir auf eine kleine Expeditionstour aufgebrochen. Durch ein Latschenlabyrint haben wir uns einen Weg auf den Gipfel gesucht und haben dort oben die wunderbare Landschaft ausgiebig genossen. Ich bin irgendwann dort oben einfach wieder eingeschlafen, bis mich dann der Packesel mit einer Jause aufgeweckt hat. Hmmm... was für ein Tag. Gut gestärkt sind wir wieder zu unserm Lager abgestiegen. Der Packesel hat sich noch einen Tee gekocht bevor wir alles zusammengepackt und uns wieder an den Abstieg gemacht haben.

berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich
berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich
berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich
berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich

Nach mehreren kleinen Pausen sind wir dann irgendwann wieder im Tal angekommen und haben uns an den Rückweg zum Auto gemacht. Als wir dort endlich ankamen bin ich einfach hineingefallen und sofort eingeschlafen. Was für ein wunderbarer Ausflug. Hoffentlich kommen wir bald wieder hier her.

berghundtal, totes gebirge, sam on tour, wandern mit hund, bergsteigen, almtal, oberösterreich,österreich

Liebe Grüße Sam & der Packesel

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Micha (Sonntag, 07 Oktober 2018 19:16)

    Wow, ein schöner Beitrag mit tollen Impressionen.
    Alles Liebe Micha


    _________________
    www.michaslifestyle.at

rss, feed, rss feed
outdoor blogger codex
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Blogverzeichnis Blogtotal Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo