Erfahrungsbericht - MSR Hubba Hubba HP

Mein Haus für den Rucksack - Der Schutz vor jedem Wetter das ganze Jahr über und ein Gefühl von purem Luxus =)

PRO

  • Lässt sich schnell aufbauen
  • 2 serparate Eingänge
  • Selbststehend
  • geringes Gewicht/Packmaß
  • Allrounder
  • sehr gute Qualität

Kontra

  • Nicht ideal bei starkem Wind
  • relativ hochpreisig

Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht
Das Lagerleben mit dem MSR Hubba Hubba nach einem antrengendem Anstieg

Ein Zelt dabei zu haben eröffnet einem bei Touren ganz neue Möglichkeiten im Bezug auf Tourenplanung. Vorallem entstresst es einfach ungemein wenn man weis man muss nicht mehr am selben Tag wieder absteigen. Ich habe auf der Suche nach meinem mobilen Haus viele viele Stunden im Internet recherchiert, denn obwohl der Markt für Zelte rießig ist, ist dann das Angebot für Zelte die alle meine Wunschkriterien erfüllen doch recht klein. Mir war es wichtig dass das Zelt voralllem selbststehend ist, ein geringes Gewicht & Packmaß hat und dann auch noch leistbar ist. Gar nicht so einfach aber dann bin ich auf das MSR HUbba Hubba HP gestoßen. (HP- steht dabei für High performance alternativ dazu gibt es das NX, welches im Innenzelt mehr Mesh verarbeitet hat.

 

Ich benutze das MSR HUBBA HUBBA HP seit 2014 und konnte es schon auf mehreren Touren auf Herz und Niere testen so zum Beispiel 2015 bei einer MTB  Tour durch die Schweizer Alpen oder 2016 bei einer 2 monatigen MTB Tour durch Österreich und Südtirol und auf diversen Wochenendtouren zum Trekken oder bei Skitouren und nicht einmal wurde ich mit meiner Wahl enttäuscht.

Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht
Das Zelt ist immer dabei egal ob am MTB bei Skitouren etc.

Die meiste Zeit verwende ich das MSR HUBBA HUBBA HP als ein Personen Zelt bzw. ein Personen ein Hund Zelt, weil ich gerne etwas mehr Platz im Zelt habe was bei einer längeren Regenperiode ganz angenehm ist weil man nicht sofort Platznot in diesem Zelt alleine hat. Auch zu Zweit hatte ich noch nie Platzprobleme. Durch die 2 separaten Eingänge mit je einer Apsis wird der Platz vom Zelt erheblich vergrößert und sämtliche Utensilien wie Rucksack und co können in der Apsis bleiben. Wenn man die 2 Eingänge einmal gewohnt ist will man es auch gar nicht mehr anders es erleichtert das „Lagerleben“ um so vieles und kann auf jeden Fall auch zur positiven Stimmung beitragen wenn man nicht ständig über seien Kollegen/Kollegin darüber klettern muss. Und auch Sam findet großen Gefallen am Zelt wenn es in der Nacht einmal zu regnen beginnt und er dann doch herein will =)

Das Zelt steht mit ein paar wenigen Handgriffen und ist eigentlich selbsterklärend.
Für mich war es sehr wichtig das das Zelt selbststehend ist und nicht mit irgendwelchen Schnüren gespannt werden muss, was gerade bei Sand oder Schnee mühselig sein kann. Das schöne ist auch das man das Zelt auf verschiedene Arten aufbauen kann. MSR hat dazu ein kurzes Video gedreht. So kann man z.B.: nur das Überzelt aufstellen und als Tarp verwenden oder nur das Innenzelt als eine Art Moskitonetz. Interessant ist auch das man das Zelt mit einem Gear Shed noch erweitern kann und somit nochmal mehr Fläche dazugewinnt. Auf jeden Fall eine sehr durchdachte und stabile Konstruktion.

Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht
Irgendwie findet man immer ein Platzerl =)
Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht
Traumhafter Ausblick aus dem Zelt
Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht
Auch im Winter ist das MSR Hubba Hubba HP immer dabei

Sobald das Zelt einmal steht kann man sich dann voller Vertrauen fallen lassen und sich von den äußerlichen Einflüssen geschützt fühlen, das wurde mir 2015 bei einer MTB Tour durch die Schweizer Alpen bewiesen. Auf gut 2000m kam ich in einen Hagelsturm mit Golfball großen Hagelkörnern. Über der Waldgrenze war mein Zelt mein einziger Schutz und entgegen meiner Erwartung hat das Zelt kein Problem mit den Golfbällen gehabt einzig der Wind bearbeitet das Zelt bei starken Böen doch heftig. Da will die Zeltstange von innen dann doch ein wenig mitgestützt werden. Dieses kleine Manko dürfte wohl an der Ein-Stangen-Konstruktion liegen. Da solche Situation aber eher die Ausnahme darstellen ist das für mich kein Problem. Die Hauptsache ist das man im Hubba Hubba immer Schutz findet bei jeder Witterung.

Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht
Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht
Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht

Berg; Hund; Tal; Berghundtal; Berg hund tal; MSR; Hubba Hubba, HP, NX, Alpen, Bergsteigen, camping, trekking, ortovox, trangia,esbit, testbericht

Auch im Winter macht das Zelt eine gute Figur obwohl es nur für 3 Jahreszeiten gedacht ist. Im Vergleich zur NX Version hat die HP Version jedoch weniger Mesh im Innenzelt verarbeitet was es etwas winddichter und wärmer macht. Der Wind bläst die Wärme jedoch gerne schnell heraus weshalb bei der Platzwahl genau geschaut werden sollte.


Ich habe mir noch mit einem dünnen Filz als eine Art Teppich im Innenzelt abgeholfen. Dieser erhöht die Isolation vom Boden enorm und macht die Nacht somit viel angenehmer.

Fazit

 

Das MSR Hubba Hubba HP ist für mich DAS Zelt. Selbststehend, geringes Gewicht (ca. 1,9kg !), geringes Packmaß und einfach auf und abgebaut. Der Preis ist relativ hoch (ca. 400€) jedoch merkt man sofort dass das Zelt in gewohnter MSR Manier sehr hochwertig verarbeitet ist und einen viele, viele Jahre bei allen Abenteuern begleiten möchte.  Egal ob Skitour, Trekking, MTB Tour oder einfach nur Camping das MSR Hubba Hubba HP macht immer eine gute Figur und hält auch den widrigsten Bedingungen stand.

Liebe Grüße vom Packesel


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
rss, feed, rss feed
outdoor blogger codex
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Blogverzeichnis Blogtotal Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo